Neuseeland: Christchurch-Attentäter besuchte mehrere Male die Türkei